Badesieb – eine stilvolle und effektive Lösung

Badesieb - eine stilvolle und effektive Lösung

Das Ganze besteht aus kleinen Dingen und dem Erscheinungsbild des Badezimmers - von den unbedeutenden, auf den ersten Blick inneren Details. Und manchmal sind diese lästigen kleinen Dinge wie lugt aus unter den Badewasserleitungen oder Eimer mit einem Mopp, können den Eindruck verderben und alle Ihre Bemühungen zunichte zu machen „Glanz und Glamour“ im Bad wieder herzustellen.

Eine Lösung für dieses Problem kann so nützlich sein wie ein Bildschirm für ein Bad. Wenn Sie sich anstrengen und etwas Phantasie zeigen, wird es nicht nur alles verbergen, was vor neugierigen Blicken notwendig ist, sondern es wird ein unabhängiges Element des Badezimmerinneren werden.

Arten von Bildschirmen

Der Bildschirm unter der Badewanne kann in jedem Baumarkt gekauft werden. Das Design haben sie zwei Arten - fest und gleitend, aber das Material für die Herstellung wird anders verwendet.

Bildschirm im Badezimmer

Für heute gibt es meistens Bildschirme der folgenden Materialien:

  • aus Gipskarton
  • aus Platten
  • aus keramischen Fliesen
  • Spiegel
  • aus Plexiglas
  • aus Acryl
  • aus PVC-Platten
  • von MDF.

Solide

Ein Vollbild für ein Bad ist die einfachste und offensichtlichste Lösung. In der Regel wird es mit der gleichen Fliese wie das gesamte Badezimmer konfrontiert, so passt dieser Bildschirm perfekt in das Badezimmer Interieur.

Bildschirm für ein Bad festes Weiß

Der Nachteil eines festen Bildschirms besteht darin, dass weder Zugang zu Wasserleitungen noch die Möglichkeit besteht, verschiedene Werkzeuge und Haushaltschemikalien unter dem Badezimmer zu verstauen. Wenn Sie eine Reparatur oder einen Austausch von Sanitärkeramik benötigen, muss ein solcher Bildschirm demontiert werden.

kontinuierlicher Badbildschirm

Schiebe

Der Schiebesieb ist viel praktischer als das solide, obwohl es vielleicht nicht so ästhetisch ansprechend aussieht.

ein Schiebesieb für ein Bad

Aus Gipskarton

Trockenbau ist das günstigste Material für die Herstellung eines Bildschirms für ein Bad. Es ist preiswert, einfach und das notwendige Design von ihm ist nicht schwierig. Aus Gipskarton werden feste Siebe hergestellt, die dann mit Fliesen belegt werden.

Bildschirm aus Gipskarton mit eigenen Händen

Sie können einen solchen Bildschirm selbst erstellen und installieren.

Der Bildschirm aus Gipskarton ist auf einem Rahmen einer Bar installiert, also müssen Sie ihn erst bauen. Um dies zu tun, benötigen Sie eine Bar Größe 4x4 cm, Befestigungen und eine Metallecke.

Führen Sie zunächst alle notwendigen Messungen durch und tragen Sie die Markierungen auf die Wände und den Boden auf. Zeichnen Sie dann Linien parallel zu den resultierenden Markierungen, jedoch mit einem Abstand von 2,5 cm im Bad

Dann teilen Sie den Balken in Lamellen. Sie benötigen:

  • Vier Lamellen verbinden die Ecken der Wanne mit dem Boden
  • zwei Lamellen, gleich der inneren Linie entlang der Breite des Bades minus 0,8 cm
  • zwei Latten, gleich der inneren Linie entlang der Länge des Bades minus 1,2 cm
  • Wenn das Bad zu lang ist, ist es besser, zwei oder drei Lamellen vorzubereiten, die als zusätzliche Unterstützung dienen.

Schritte, um einen Bildschirm für ein Bad zu machen:

  1. Legen Sie die vertikalen Lamellen über die äußeren Ecken der Badewanne entsprechend der Markierung und sichern zwischen ihnen horizontale Lamellen von oben und von unten. Sie müssen zwei solche Designs für die schmalen Seiten der Badewanne und eine für die breite Seite machen.
  2. In diesen Schienen, die an die Wand angrenzen, bohren Sie vorher zwei Löcher vor und befestigen Sie sie an der Wand. Schrauben Sie alle Teile der Struktur mit Schrauben aneinander. Damit der Rahmen stabiler wird, können Sie die unteren Schienen auch am Boden befestigen.
  3. Nachdem der Rahmen fertig ist, können Sie beginnen, den Bildschirm selbst aus Gipsplatten herzustellen. Sie benötigen eine feuchtigkeitsbeständige Gipskartonplatte, eine spezielle Metallverriegelung und Scharniere.
  4. Nach den notwendigen Messungen schneiden Sie die notwendigen Details aus der Gipsplatte aus, eine Breite von 0,56 cm breit lassen, dann wird es notwendig sein, eine Tür bereitzustellen, die Zugang zu den "Eingeweiden" des Bades bietet. Die Tür kann je nach Badeort im kurzen oder im langen Teil des Bildschirms sein. Nachdem Sie den Platz definiert haben, schneiden Sie das Loch in das gewünschte Teil und installieren Sie die Tür mit den Scharnieren und der Verriegelung.
  5. Befestigen Sie danach die Dielen mit Hilfe von Schrauben an der Gipskartonplatte am Rahmen. Vergessen Sie nicht, die Stabilität der gesamten Struktur zu überprüfen.

Der Bildschirm aus Gipskarton ist fertig!

Das oben beschriebene Verfahren zur Herstellung des Siebes ist nur für rechteckige Standardbäder geeignet.

Gipskarton und Lamellen - Bildschirm mit eigenen Händen

Bildschirm aus Trockenbau, unabhängig gemacht

Gipskarton unter der Badewanne mit den eigenen Händen

Gekrümmter Bildschirm

Wenn Sie ein glücklicher Besitzer eines runden Bades sind, dann müssen Sie einen speziellen gekrümmten Bildschirm installieren.

Ein gekrümmter Bildschirm wird auch einen Rahmen benötigen. Er geht von einem speziellen Profil für Trockenbau. Ein solches Profil kann jede Form annehmen, Sie müssen nur die notwendigen Kürzungen vornehmen.

  1. Bereiten zwei derartige Profil von Konturen Bäder Wiederholen - für den oberen und den unteren Teil des Rahmens - und fixieren sie mit Schrauben, von einer Seite Bad einen Abstand gleich der Dicke des Blattes von Gipskartonplatten, abzuweichen (wenn der Rahmen angenommen wird, Fliesen dekorieren, fügen hier Fliesendicke und Klebstoff).
  2. Befestigen Sie dann die vertikalen Stäbe an den Ecken des Bades.
  3. Wenn der Rahmen fertig ist, die Gipskartonplatten mit Wasser anfeuchten und nach und nach die richtige Form geben, am Rahmen befestigen.

gebogene Bildschirmrahmen

Bildschirm von den Grabsteinplatten

Pazogrebnevye Platten sind die Bausteine, die miteinander auf dem Prinzip des Einstechens zusammenpassen.

Bildschirm für ein Bad mit Ihren eigenen Händen

Bevor Sie mit der Konstruktion des Bildschirms fortfahren, behandeln Sie den Installationsort mit einer Grundierung.

Mit einer senkrechten Linie eine Markierung auf den Boden auftragen und 0,5 cm in Richtung Badewanne zurückziehen. Danach können Sie beginnen, den Bildschirm von den Platten aus zu legen. Die Platten sind miteinander durch Rillen und Rippen verbunden, und zwischen ihnen wird eine bindende Lösung (es kann Fliesenkleber oder Gipsputz sein) gelegt.

Bildschirm für eine Wanne mit Zapfen

Es sieht so aus, als ob dieser Bildschirm nicht sehr ästhetisch ist, deshalb ist es besser, die Verkleidung mit Kacheln zu versehen - deshalb haben wir in der Anfangsphase der Installation einen Einschnitt von einem halben Zentimeter gemacht.

gefliestes Bad Bildschirm

Von keramischen Fliesen

Sind die Bildschirme mit Keramikfliesen ausgekleidet? kann man oft in den Badezimmern sehen. Dies ist der günstigste Weg, um den Platz unter dem Badezimmer zu verbessern, um ihm einen sauberen und schönen Look zu geben.





Fliese Bildschirm

Die Keramikfliesen werden üblicherweise unter der Badewanne aus Gipsplatten oder Kiesplatten geschnitten. Die Installation von Keramikfliesen ist sehr einfach.

Starten Sie die Kachel von der oberen linken Ecke. Schmieren Sie jede Fliese mit einem Fliesenkleber oder tragen Sie ein paar Tropfen flüssiger Nägel darauf. Mit speziellen Kreuzen die Lücken zwischen den Kacheln ausrichten. Wenn eine Tür vorhanden ist, können Sie die Fliese darauf legen. Nach Abschluss der Arbeiten die Fugen mit einer Fugenmasse behandeln.





Bildschirm für ein Bad aus Keramikfliesen

Schiebe Bildschirm

Der verschiebbare Bildschirm unter der Badewanne ermöglicht es Ihnen, die Probleme zu lösen, die mit der Lagerung von verschiedenen notwendigen und nicht sehr viel von der Reparatur, Haushaltschemikalien, Eimern, Waschbecken und vielem mehr übrig gebliebenen Dingen verbunden sind. Darüber hinaus ermöglicht es Ihnen jederzeit und ohne großen Aufwand, das Bad zu reparieren, denn um Zugang zu den Rohren zu erhalten, müssen Sie nichts demontieren. Für eine besonders saubere Gastgeberin wird der Schiebe-Bildschirm auch zu einem echten Fund, da das Waschen des Bodens unter dem Badezimmer und das Kehren des angesammelten Mülls einfach und einfach ist.

Sie können diesen Bildschirm selbst und sehr schnell installieren. Die Geschäfte bieten eine große Auswahl an Modellen für Bäder in Standardgrößen, und die Höhe des Schiebesiebes kann unabhängig voneinander eingestellt werden.





Duschwand mit Regalen

In den meisten Fällen sind Schiebesiebe für ein Bad aus Kunststoffplatten, aber es gibt andere Möglichkeiten.

Aus Plexiglas

Der Schiebesieb unter der Badewanne aus organischem Glas oder Plexiglas - ist eine schöne und moderne Lösung. Dieses Material ist ideal für ein Badezimmer. Der einzige Nachteil ist die unzureichende Festigkeit, aber dieses Minus ist mehr als ein Ausgleich für die Vorteile des Materials.





Badezimmer-Bildschirm für kleine Gegenstände

Der Bildschirm aus Plexiglas ist pflegeleicht, resistent gegen Feuchtigkeit und langlebig. Darüber hinaus hat dieses Material eine große Vielfalt an Farben und Texturen. Sie können einen Bildschirm wählen, der auf dem Farbschema Ihres Badezimmers basiert. Es kann opak, transparent und sogar spiegelnd sein.





Plexiglas Bildschirm

Spiegel

Spiegel ist ein unverzichtbares Element im Inneren eines jeden Badezimmers. Zusätzlich zu seinem direkten Zweck ist es in der Lage, den Raum optisch zu vergrößern, sowie ein zusätzliches Spiel des Lichtes zur Verfügung zu stellen. Spiegelelemente im Badezimmer können an den unerwartetsten Stellen platziert werden, zum Beispiel unter dem Badezimmer.

Der Bildschirm für ein Bad aus einem echten Spiegel ist ein fragiles und unpraktisches Ding, deshalb bieten die Hersteller Plexiglasschirme mit Spiegelbeschichtung an.

Spiegel-Bildschirm ist sicher das Highlight Ihres Bad Innenraum zu werden und bringt keine Schwierigkeiten, da es von einer dauerhaft wasserfestem Material hergestellt ist, das ist auch sehr einfach zu reinigen.





Bildschirm spiegeln

Acryl

Acryl Badewannen werden oft zusammen mit einem Bildschirm verkauft. Die mit der Badewanne gelieferten Sichtblenden bestehen in der Regel aus Kunststoffplatten mit Acrylbeschichtung. Solche Bildschirme sind für ein bestimmtes Modell des Bades gemacht, so dass ein universeller Acryl-Bildschirm, der unter jeder Badewanne installiert werden kann, schwer zu finden ist.





Acrylbad mit einem Bildschirm

Schirme aus Acryl sind sehr leicht, preiswert, sehen gut aus und dienen lange. Ein solcher Bildschirm kann jedoch nur unter einem Acrylbad installiert werden, da er über einen speziellen Befestigungsmechanismus verfügt.





Acryl Bildschirm

Aus PVC-Platten

PVC-Paneele als Bildschirm unter der Badewanne werden helfen, ein unabhängiges Element im Inneren Ihres Badezimmers zu werden. Sie können die Farbe und das Muster aus dem Geschäft auswählen oder ein eigenes Design erstellen.

Farbbildschirme aus PVC-Paneelen sehen ungewöhnlich aus, und sie öffnen und schließen sich sehr einfach. Wenn Sie es keinen starken mechanischen Einwirkungen aussetzen, kann ein solcher Bildschirm mehrere Jahrzehnte überdauern.





Bildschirm aus PVC-Platten

Aus MDF

Nachahmung eines natürlichen Holzmusters, Bildschirme für ein Bad von MDF aufpasst in das Innere eines klassischen Badezimmers oder in ein Badezimmer im Stil eines Landes oder eines Öko. Eine Vielzahl von Farben ermöglicht es Ihnen, leicht einen Bildschirm für die Farbe der Möbel im Badezimmer zu wählen. In den Geschäften gibt es eine große Auswahl an MDF-Schirmen in verschiedenen Ausführungen - massiv und gleitend. Trotz der geringen Kosten sieht der Bildschirm aus MDF teuer und edel aus.





Bildschirm von MDF

Beim Kauf eines solchen Bildschirms sollte berücksichtigt werden, dass die zum Verkauf angebotenen Modelle nur für Badezimmer mit Standardformen und -größen geeignet sind. Darüber hinaus MDF - nicht feuchtigkeitsbeständigem Material, so nach drei vor vier Jahren Betrieb, schwillt der Bildschirm und verformt sich. Kaufen Sie deshalb einen Bildschirm aus MDF, der speziell mit einer wasserfesten Beschichtung behandelt wird.





Badewannen sind stilvoll weiß

Bildschirmform

Der Bildschirm für ein Bad kann selbst hergestellt, in einem Geschäft gekauft oder einem professionellen Meister anvertraut werden. Alle diese Optionen haben ihre Vor- und Nachteile und in jedem Fall müssen Sie sich erst für die Form des zukünftigen Bildschirms entscheiden.

Bildschirme für ein Bad können von drei Arten sein:

  1. In Form einer tauben Wand - ohne offene Nischen - bedeckt sie sich vollständig unter dem Badezimmer.
  2. Mit der Aussparung für die Füße auf Bodenniveau - die Kerbe gibt Ihnen die Möglichkeit, in der Nähe des Bades zu stehen. So wird es viel bequemer sein, die Wanne zu waschen und die Kinder darin zu baden.
  3. In einem Winkel geneigt - erlaubt auch, sich der Badewanne zu nähern und schützt den Boden im Badezimmer vor Spritzwasser.




Badesieb mit Fußmulde

Wo man einen Badezimmerbildschirm kauft oder bestellt

So wissen Sie bereits genau, welchen Bildschirm Sie unter der Badewanne installieren möchten. Sie haben mit einem Design, einem Material, der Form und sogar mit der Farbgebung definiert. Das Ding bleibt klein - der Erwerb des Bildschirms selbst.

Sie können einen Bildschirm im Laden kaufen. Beim Aufbau von Hypermärkten gibt es eine große Anzahl von Modellen von Bildschirmen für ein Bad. Dort können Sie mit professionellen Beratern sprechen, Preise vergleichen und auch direkt vor Ort die Qualität und Stärke des gewählten Modells bestimmen (niemand kümmert sich darum, die Waren in den Baumärkten zu berühren). Der Nachteil dieser Methode ist, dass Sie zu viel bezahlen, so dass Verkäufer oft sehr viel "Wind" -Preise.





Badescreen im Laden

Sie können auch einen Bildschirm für ein Bad selbst machen. Sie werden also weniger Geld kosten und in der Lage sein, das Design zu fertigen, das Ihren Vorstellungen von Komfort und Schönheit am besten entspricht. Ein echter Kauf der notwendigen Materialien und der Prozess der Herstellung des Bildschirms werden Sie viel Zeit und Energie verbrauchen.





selbstgebauter Bildschirm

Und schließlich können Sie im Online-Shop einen Bildschirm für ein Bad bestellen. Der Vorteil dieser Methode ist, dass Sie einen Kauf tätigen können, ohne Ihr Haus zu verlassen, und die Lieferung zu einem für Sie günstigen Zeitpunkt zu bestellen. Außerdem können Sie etwas Geld sparen, da es in der Regel profitabler ist, Einkäufe im Internet zu tätigen als in Geschäften. Der Nachteil besteht darin, dass Sie sich bei der Auswahl eines Bildschirms nur auf die Beschreibung und Fotos der Waren konzentrieren können, ohne die Waren selbst anfassen und deren Qualität bewerten zu können.

Die Keramikfliesen werden üblicherweise unter der Badewanne aus Gipsplatten oder Kiesplatten geschnitten. Die Installation von Keramikfliesen ist sehr einfach.

Starten Sie die Kachel von der oberen linken Ecke. Schmieren Sie jede Fliese mit einem Fliesenkleber oder tragen Sie ein paar Tropfen flüssiger Nägel darauf. Mit speziellen Kreuzen die Lücken zwischen den Kacheln ausrichten. Wenn eine Tür vorhanden ist, können Sie die Fliese darauf legen. Nach Abschluss der Arbeiten die Fugen mit einer Fugenmasse behandeln.

Vermeiden Sie unangenehme Überraschungen, indem Sie alle Eigenschaften des Bildschirms im Ladengeschäft untersuchen und über das Internet bestellen. Dann sind Sie von der Qualität des ausgewählten Produkts überzeugt.

Hilfreiche Ratschläge

Organisieren Sie den Auftrag unter dem Badezimmer wird spezielle Behälter mit vielen Büros für die Lagerung von kleinen Dingen helfen. In solchen Boxen ist es praktisch, verschiedene Haushaltsgegenstände zu lagern. In Baumärkten können Sie sogar Behälter auf Rädern finden, die Sie ohne die geringste Anstrengung unter dem Badezimmer bewegen können.





Bildschirm mit der Fähigkeit, Dinge im Inneren zu speichern

Haushaltschemikalien, Bürsten und Schwämme können in geschlossenen Regalen gelagert werden, die von innen an einem der Bereiche des Schiebesiebes angebracht sind. Alles, was Sie zur Reinigung im Badezimmer brauchen, ist immer zur Hand.

Wir empfehlen Ihnen, unseren Artikel zu lesen, wie Sie selbst einen Duschvorhang machen können.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

− 3 = 6