Was ist MDF, was unterscheidet sich von EAF, wo es verwendet wird

Mit der Entwicklung von Technologien erscheinen immer mehr Bau- und Veredelungsmaterialien auf dem Markt. Am Ende des letzten Jahrhunderts hatten wir MDF. Es gibt MDF-Platten, die in Bauarbeiten verwendet werden, es gibt Finishing-Platten, mit denen Sie Wände / Decken schneiden oder Möbel machen können. 

Was ist MDF und die Methode seiner Herstellung

MDF in unserem Markt erschien in den letzten Jahren des letzten Jahrhunderts und erfand es in den USA in den späten 60er Jahren des 20. Jahrhunderts. Um zu verstehen, was MDF ist, wenn Sie seinen englischsprachigen Namen - MDF - übersetzen Faserplatten mit mittlerer Dichte. In Russisch wird es als "mitteldichte Faserplatte" übersetzt. Das heißt, der russische Name wurde mit der Hilfe der Transliteration - statt der lateinischen Buchstaben ähnlichem Russisch gebildet. Das für unsere Sprache übliche Phänomen. 

MDF - mitteldichte Faserplatte

MDF - mitteldichte Faserplatte

Herstellungsprozess

MDF wird aus Holz hergestellt, in den Zustand sehr feiner Späne praktisch zerkleinert - zum Zustand der Fasern. Verwendet hauptsächlich Holzabfälle, so dass die Freisetzung dieses Materials den Wald nicht schädigt.

Das gemahlene Holz wird von Sand und anderen Fremdstoffen gereinigt, gewaschen, getrocknet. Die vorbereitete Masse wird erhitzt, daraus wird ein Band der erforderlichen Breite geformt und dann zusammengedrückt. Unter dem Druck der erhitzten Holzfasern wird ein natürliches Bindemittel, Lignin, freigesetzt. Er ist der Binder in diesem Material. Die endgültige Form der Produkte wird in der Finishing-Presse verraten, die die Luftreste aus der Masse herausdrückt und eine homogene MDF-Struktur bildet.

Bevor Sie aus der Masse drücken, bilden Sie die Platte

Bevor Sie aus der Masse drücken, bilden Sie die Platte

Nach dem Kompaktieren wird das abgekühlte Material dem Schleifen zugeführt, wo Defekte von der MDF auf der Oberfläche entfernt werden und das Material auf die erforderliche Dicke gebracht wird.

Nicht alle Holzarten produzieren genug Bindemittel. Dann fügen Sie ein ähnliches, zuvor isoliertes Lignin oder ein anderes natürliches Bindemittel hinzu. Von allen Plattenwerkstoffen gilt MDF als das sicherste, da das Bindemittel natürlich ist und die Formaldehydemission mit dem Holz vergleichbar ist (F1-Emissionsklasse, dh es dürfen Möbel für Kinder- und medizinische Einrichtungen hergestellt werden).

Bei der Herstellung von Holzfaserplatten können besondere Eigenschaften verliehen werden. Im Allgemeinen erhöht die Feuchtigkeitsbeständigkeit des Additivs die Feuchtigkeitsbeständigkeit und verringert die Entflammbarkeit.

Aussehen und Form der Freisetzung

In der "reinen" Form hat das Material eine grau-braune Farbe, eine homogene, dichte Masse auf dem Spil. Die genaue Farbe hängt von der Art des gemahlenen Holzes und der Menge der Rinde ab. In dieser Form wird das Material als Blechkonstruktion verwendet - für den Bau von Lichtschranken, die Nivellierung der Wände.

Die Oberfläche von MDF kann "verfeinert" werden. Es kann gefärbt, mit PVC-Folie laminiert, mit Furnier oder Kunststoff eingeklebt werden. Dies ergibt eine ziemlich große Anzahl von Gestaltungsmöglichkeiten, die in der Möbelindustrie bei der Herstellung von Veredelungsmaterialien verwendet werden.

Es kann nicht nur aus der Masse geformt werden

Es kann nicht nur aus der Masse geformt werden

Produktionstechnologie ermöglicht es Ihnen, Produkte in verschiedenen Formen, Stärken und Größen zu formen. Am Ende des Pressens ist es möglich, ein gewisses Relief zu bilden, das bei der Herstellung von Möbeln und Türen verwendet wird. Auch aus MDF fertigen Materialien - Platten, Platten. Tun Sie von ihm die Fußleisten, die Verkleidungsbretter, andere Form. All diese Materialien können für die Innenausstattung von Räumen verwendet werden.

Die Struktur von MDF ist feinkörnig, beim Fräsen entsteht Staub, wodurch geschnitzte Gegenstände hergestellt werden können. Es wird in der Herstellung von geschnitzten dekorativen Elementen verwendet - Paneele, Siebe für Heizkörper, dekorative Gitter, gemusterte Möbelfassaden.

MDF oder Spanplatte - was ist besser?

Auf dem Markt erschienen, hat MDF einen Wettbewerb für Faserplatten geschaffen. Dies wurde durch seine Eigenschaften erleichtert: