Dachkonstruktion mit eigenen Händen

Nutzen Sie die gesamte mögliche Fläche, verleihen Sie dem Haus seine Originalität und reduzieren Sie den Wärmeverlust durch das Dach erheblich - das sind die Aufgaben, die der Dachboden löst. Wenn auf diese Weise ein Sicherheitsspielraum auf dem Fundament vorhanden ist, können Sie aus einem einstöckigen Haus ein zweistöckiges Haus machen. Es zieht auch die Tatsache an, dass das Dach von den Händen konstruiert wird, auch ohne spezielle Konstruktionsfähigkeiten. Es ist wichtig, dass Sie bei der Auswahl der Materialien keinen Fehler machen und alles nach den Regeln machen. 

Die Fenster im normalen Stock befinden sich in den Wänden. Auf dem Dachboden gibt es keine oder fast keine Wände. Sie ersetzen das Dach. Deshalb sind die Fenster besonders: Sie müssen nicht nur genügend Licht hereinlassen, sondern auch Wind- und Schneelasten standhalten, die viel mehr auf dem Dach als an den Wänden liegen.

Oberlichter

Bei der Planung eines Dachgeschosses müssen die Empfehlungen des SNiP berücksichtigt werden. Sie empfehlen den Bereich der Fenster, um mindestens 10% der Grundfläche zu machen. Wenn also der Dachboden in mehrere Räume unterteilt ist, sollte ein Fenster vorhanden sein.

Der Bau von Dachoberlichtern

Der Bau von Dachoberlichtern

Von allen Methoden, die auf dem Foto der Vorrichtung Fenster im Dach mit einem Penthouse dargestellt werden, ist die einfachste, eine geneigte Installation zu implementieren. Es ist notwendig, den richtigen Abdichtungsgrad der Verbindung sicherzustellen und auch spezielle Modelle mit verstärktem Rahmen und verstärktem Glas zu verwenden - die Belastung der Oberfläche ist beträchtlich.

Vorteile eines geneigten Dachfensters:

  • mehr Licht, nicht so scharfe Grenzen von Licht und Schatten;
  • Die Oberfläche des Daches bleibt flach, sein Relief ist nicht kompliziert;
  • relativ einfache Installation.

Bei der Planung eines solchen Fensters ist zu beachten, dass seine Fläche mit zunehmendem Neigungswinkel zunimmt. In welcher Höhe es günstiger ist, ein solches Fenster einzubauen und wie seine Höhe in Zentimetern je nach Neigung zunimmt, sehen Sie sich das Foto an.

Je steiler der Hang zum Boden ist, desto größer ist der Bereich, in dem Sie ein Fenster benötigen

Je steiler der Hang zum Boden ist, desto kleiner sollte die Fensterhöhe sein

Die Breite des Fensterrahmens sollte 4-6 cm weniger als die Stufe zwischen den Sparren betragen. Dann kann es leicht installiert werden, ohne die Struktur des Frameworks zu verletzen. Wenn das Fenster breiter ist, ist es notwendig, einen verstärkten Balken darüber zu machen, um die Belastung zu berechnen.

Wenn Sie ein größeres Fenster haben möchten, ist es einfacher, zwei schmale nebeneinander zu platzieren. Sie sehen nicht schlechter aus als eine große, aber es wird weniger Probleme geben.

Zwei nebeneinanderliegende Fenster sehen nicht schlechter aus als eine Breite

Zwei nebeneinanderliegende Fenster sehen nicht schlechter aus als eine Breite

Bei der Installation des Gaubenfensters wird die Dachgeometrie komplizierter: Ober- und Seitenwände erscheinen. Aus diesem Grund wird das Sparrensystem sowohl bei der Planung als auch bei der Montage komplexer. Die Komplexität des Verlegens nimmt ebenfalls zu. Alle Täler sind Orte mit der wahrscheinlichsten Erscheinung von Lecks. Weil es notwendig ist, alles sehr sorgfältig zu machen. In schneereichen Regionen ist es wünschenswert, über solchen Fenstern Schneeschutzdecken anzubringen, um zu verhindern, dass sie bei starkem Gefälle abdriften.

Der Bau von Dachoberlichtern

Die Vorrichtung einer vertikalen Fenstergaube in einem Mansardendach

Plus dieses Fenster: in der Nähe können Sie in vollem Wachstum stehen. Aber sie vermissen weniger Licht, das Gelände wird komplexer und das Dach wird problematischer.

Das zurückgesetzte Fenster wird normalerweise verwendet, wenn durch es ein Ausgang zum Balkon. In anderen Fällen sind diese Methode der Vorrichtung - nicht die beste Option: das Licht niedrig wird, erhielt der Schatten ist sehr tief, dass für die Augen anstrengend Geometrie wird auch schwieriger, wenn auch nicht im gleichen Umfang wie in der vorherige Version.

Der einfachste Weg ist, ein Fenster im vorderen Teil des Dachbodens zu machen. In diesem Fall wird kein verstärkter Rahmen oder verstärktes Glas benötigt. Es reicht durchaus nur hochwertiges Glas. Diese Option wird am häufigsten in der Datscha Dachboden gesehen: Dies ist die günstigste Option, die leicht von selbst implementiert werden kann.

Auf dem Gerät Giebeldach lesen Sie hier. 

Dachsystem

Beim selbständigen Bau von Privathäusern mit Dachboden wählen sie meist ein kaputtes Dach. Es ermöglicht Ihnen, einen Raum von einer großen Fläche, mehr als unter einem Satteldach zu bekommen.

Bei gleicher Bodenbreite ist der Dachboden unter dem Dachbruch größer als unter dem üblichen Satteldach

Bei gleicher Bodenbreite ist der Dachboden unter dem Dachbruch größer als unter dem üblichen Satteldach. Das Dachsparrensystem wird schwieriger, aber das Giebeldach mit einem Dachboden unter dem kaputten Dach ist noch beliebter

Das Dachfenster ist so konstruiert, dass die Überhänge sehr tief abgesenkt werden können, was dem Haus ein interessantes Aussehen verleiht. Aber der lange Überhang des Daches ist nicht nur eine dekorative Rolle. Sie schließen immer noch den oberen Teil der Mauer vor dem Regen und entfernen den Großteil des Wassers vom Keller. Obwohl die Planung in der Form sein sollte, dass sie bei starkem Wind das Segel erhöht. Aus diesem Grund ist es notwendig, stärkere Platten und Balken zu verwenden. Daher wird die Größe des Dachüberstandes basierend auf verschiedenen Überlegungen ausgewählt, wobei der Hauptgrund die Wetterbedingungen sind.

Neigungswinkel

Hängt vom Dachmaterial ab, vor allem aber von der Region und den Wetterbedingungen. Die klassische Variante ist in der Abbildung dargestellt: Die unteren Schrägen gegenüber der Geschossebene des Dachbodens sind um 60 ° geneigt, die oberen um 30 °. Anhand dieser Daten und der Parameter Ihres Gebäudes können Sie alle Längen berechnen. Berücksichtigen Sie bitte, dass laut SNIP die Höhe der Decke im Dachgeschoss nicht weniger als 2 m betragen darf, dann ist das per Definition ein Dachboden. Bequem wird die Person fühlen, wenn die Decke auf der Höhe nicht weniger als 2,2-2,3 m gehoben wird. Ausgehend davon nach den Regeln der Geometrie berechnen Sie die erforderlichen Längen.

Neigungswinkel in der klassischen Version

Neigungswinkel in der klassischen Version

Im klassischen Fall kann die Belastung von Sedimenten an den Seitenflächen nicht berücksichtigt werden. Niederschlag kann nur an der Spitze festhalten, deren Neigungswinkel weniger als 45 ° beträgt.

Im Allgemeinen liegt die Neigung der Seitenflächen üblicherweise zwischen 45 ° und 80 °. Je steiler der Hang ist, desto mehr Segeln muss man beachten. In Regionen mit starkem Wind ist es besser, sanft geneigte Dächer zu bauen. Dann werden Windlasten viel besser wahrgenommen.

Arten von Sparrensysteme von zerbrochenen Dächern

Das Design des Dachlüfters ist eine der Varianten des Sparrensystems (am häufigsten)

Das Design des Dachlüfters ist eine der Varianten des Sparrensystems (am häufigsten)

Für die Herstellung des Rahmens geneigtes Dach mit seinen Händen am häufigsten Holz aus Kiefer verwendet, Grad - nicht weniger als 2. Auswahl Abschnitt Balken und Bretter des Daches hängt von der Größe des ausgewählten Bedachung (sein Gewicht), Wind und Schneelast in der Region, die Tonhöhe der Sparren setzen. Alle diese Parameter werden bei der Berechnung berücksichtigt. Das Verfahren ist in SNiP 2.08.01-89 und TCH 45-5.05-146-2009 vorgeschrieben.

Eine der Varianten des Sparren-Systems

Eine der Möglichkeiten, einen Rahmen mit hängenden Sparren zu bauen

Oben in der Abbildung ist eine Skelettzeichnung mit hängenden Sparren. Es kann nur realisiert werden, wenn die Basis des oberen Dreiecks nicht mehr als 4,5 Meter beträgt (in diesem Fall ist es die Breite des Dachzimmers). Wenn es mehr ist, muss man die mehrschichtigen Sparren herstellen, die sich gegen die Stützwand in der Mitte (der Dachboden richten sollen, wird in zwei Teile durch die Anzahl der Balken geteilt).

Eine andere Version des oberen Teils ist auf dem Foto unten zu sehen (das Bild ist anklickbar). In diesem Fall werden die Seitensparren durch Streben verstärkt. Sie erhöhen die Steifigkeit des Systems erheblich.

Es gibt einen zweiten Weg, einen ähnlichen Effekt zu erzielen - Kämpfe zu etablieren - in der Figur sind sie nur durch kaum sichtbare Linien angedeutet. Die Länge des Seitensparrenbeins ist in drei Teile geteilt, an diesen Stellen sind die Kämpfe festgelegt. Sie werden benötigt, wenn die Dachbeschichtung ein festes Gewicht haben wird.

Variante der Vorrichtung eines Sparrensystems eines gebrochenen Daches

Die Variante der Vorrichtung des Sparrensystems eines gebrochenen Daches - mit Verstrebungen, erhöht die Starrheit des Systems

Für ein kleines Gebäude kann der Dachrahmen in der Regel einfach sein: Oben zwei hängende Sparrenbeine, Verschraubungen, Balken, Regale und Seitensparren (Bild unten).

Die Vorrichtung eines gebrochenen Dachoberlichts für ein kleines Haus

Der Bau eines Sparrensystems eines Dachschattendaches für ein kleines Haus

Wie berechnet man ein kaputtes Dach?

Der Mantelbruch eines kleinen Hauses (Breite nicht mehr als 6-7 Meter) wurde schon so oft gebaut, dass aufgrund der Erfahrung gesagt werden kann, welche Materialien sich lohnen. Viele Parameter sind abhängig von anderen Materialien. Zum Beispiel ist der Schritt der Installation der Sparren an die Parameter der Isolierung gebunden. Um sicherzustellen, dass so wenig Abfall wie möglich in der Isolierung ist, war die Installation einfacher, es ist notwendig, dass der Abstand von einem Gestell zum anderen etwas geringer ist als die Breite der Isolierung (um 20-30 mm). Also, wenn Sie Mineralwolle verwenden, ist ihre Breite 60 cm, dann müssen die Regale so installiert werden, dass der Abstand zwischen den zwei benachbarten 57-58 cm beträgt und nicht mehr.

Die Breite der Platte für den Sparren wird wiederum basierend auf der Isolierung bestimmt. Für die mittlere Zone Russlands ist die erforderliche Dicke der Basaltwolle 200-250 mm. Das ist nicht alles. Um die Dämmung zu trocknen, ist ein Lüftungsspalt von 20-30 mm erforderlich (ohne das das Kondensat das Holz nach und nach verrottet und die Mineralwolle unbrauchbar macht). Insgesamt ergibt sich, dass die Mindestbreite des Sparrens 230 mm betragen sollte. Board Dicke - nicht weniger als 50 mm. Dies ist in Regionen mit wenig Wind und nicht sehr viel Schnee. Zusammenfassend, für alle Sparren - Grat und Seite - erfordert ein Brett 230 * 50 mm.

Wenn das Holz mit solchen Eigenschaften zu teuer ist, wird es möglich sein, die Isolierung in zwei Richtungen zu machen: Teil entlang der Sparren, Teil, die Latte überfüllend. Legen Sie die niedrigstmöglichen 100 mm Basaltwolle, damit wir eine Standardplatte 50 * 150 mm nehmen und links 50 mm bis ventzazor oder benutzerdefinierten 130 * 50 mm bestellt. Das ist profitabler für Geld.

Für Gestelle und Balken ist es besser, einen Strahl nicht weniger als 80 * 80 mm, besser - 100 * 100 mm zu nehmen. Vor allem in Gebieten mit schwierigen Wetterbedingungen - bei starkem Schneefall oder starkem Wind.

Eine genauere Berechnung sollte von Spezialisten bestellt werden. Dies ist ein langer Prozess, bei dem Lasten vom Dachmaterial, den Strukturelementen selbst, Wind- und Schneelasten gesammelt werden. Danach werden nach einer bestimmten Formel die Elemente ausgewählt. Weitere Informationen zur Berechnung finden Sie im folgenden Video.

Die Merkmale der Dachbodenisolierung vom Mansarden-Typ sind hier beschrieben. 

Mansardendach mit eigenen Händen: die Reihenfolge der Installation

Die Einrichtung des Mauerlat auf den Dachbodendächern unterscheidet sich nicht von der Standardausführung. Wenn das Haus aus Holz oder Holz gebaut ist, können Sie die obere Krone als Mauerlat verwenden. Es wird nur mit Imprägnierung mit hohen Schutzeigenschaften vorbehandelt.

Wenn die Wand aus Schaumstoffblöcken besteht, wird ein verstärkter monolithischer Gurt darauf gelegt. Auf einer Ziegelmauer oder aus Schalentieren, anderen ähnlichen Materialien, ist die Einrichtung eines solchen Bandes optional. Die Wand wird in zwei Schichten der Wasserabdichtung gelegt und oben - behandelt mit antiseptischem Stab - 150 * 150 Millimeter oder Klotz. Es ist mit eingebetteten Pins fixiert.

So montieren Sie Mauerlat und Sparrenbeine

So montieren Sie Mauerlat und Sparrenbeine

Bei der Montage aller Elemente werden lange Nägel verwendet - mindestens 150 mm lang. An den kritischsten Stellen verbinden Sie drei oder mehr Elemente besser mit Bolzen oder Bolzen mit zweiseitigem Gewinde. Es ist wünschenswert, alle Verbindungen mit Stahlplatten oder Ecken zu verstärken.

Über den Bau eines Hauses aus Porenbeton kann in diesem Artikel gelesen werden. 

Der erste Weg

Dachsparren Mansarddach ist auf zwei Arten getan. Die erste: Sie sammeln die Stücke auf dem Boden, dann werden sie in der fertigen Form angehoben. Dort zeigen die ersten die extremen Designs, die zu Giebeln werden. Sie sind vertikal exponiert, fixiert. Es ist oft bequemer, sie mit langen, an die Wand genagelten Stäben zu befestigen (provisorisch). In die vorbereiteten Nuten im Mauerlate (sie werden mit der erforderlichen Stufe hergestellt) werden die folgenden zusammengesetzten Strukturen eingefügt. Sie sind streng vertikal exponiert, sorgfältig fixiert. Installieren Sie bei Bedarf zusätzliche temporäre Abstandshalter, die sie in der gewünschten Position fixieren. Seitliche Balken sind installiert.

Wie man ein kaputtes Dach auf diese Weise baut, sammle die Knoten, siehe das Video unten.

Der zweite Weg

Die zweite Methode - der Bau eines gebrochenen Daches führt sequenziell Elemente direkt vor Ort sammeln. Diese Methode ist bequemer, wenn das Design groß und zusammengebaut ist, kann es nur mit einer speziellen Technik (Kran) gehoben werden.

Erstens überlappen sich die Strahlen. Zu ihnen werden Befestigungen und Züge befestigt, temporäre Abstandhalter werden gelegt, sie in einer vertikalen Richtung behaltend. Als nächstes werden die oberen und seitlichen Beine der Dachsparren zusammengebaut, Züge und Knicke werden installiert.

Während der Installation wird die folgende Abfolge von Aktionen beobachtet: zuerst werden die extremen Elemente installiert und in der gewünschten Position positioniert, sicher fixiert. Verwenden Sie bei Bedarf Abstandshalter. Zwischen ihnen streckt sich Linie, Seil, Schnur, die als Leitfaden für die Installation aller folgenden Elemente dient. Mit dieser einfachen Bewegung erhalten Sie die perfekte Geometrie (vergessen Sie nicht, den Neigungswinkel, die Vertikalität oder die Horizontalität zu überprüfen).

Auf den Gestellen fixieren die Puffs - Balken, die dann die Seitensparren fixieren und auf denen das Anziehen des oberen Dreiecks erfolgt. Das Anziehen erfolgt mit Metallecken. Da die Strahlen lang sind, sacken sie durch. Dies wird weiter - nach dem Einbau der oberen Sparrenfüße - mit Hilfe von vertikalen Balken von fester oder einstellbarer Höhe beseitigt. Und vorübergehend können sie von Gestellen unterstützt werden (die nicht das ganze System gezogen haben).

Eine der Etappen des Aufbaus des Dachbodendachs mit ihren eigenen Händen

Eine der Etappen des Aufbaus des Dachbodendachs mit ihren eigenen Händen

Um dem erforderlichen Winkel beim Einbau der seitlichen Sparrenböcke standhalten zu können, werden Schablonen für die Schnitte angefertigt. Aber da die Geometrie von Gebäuden, die selbst gebaut werden, selten ideal ist, brauchen Sie vielleicht eine Anpassung. Um den resultierenden Winkel von mehreren Brettern zu testen, wird eine weitere Schablone niedergeschlagen, die die Korrektheit der Installation bestätigt.

Wenn die Standardlänge von Schnittholz - 6 Meter - nicht ausreicht, oder bestellen Sie die gewünschte Länge (teures Vergnügen) oder erhöhen Sie. Beim Aufbau bis zum Knotenpunkt werden zwei Platten mit einer Größe von mindestens 0,6 Metern (30 cm auf jeder Seite der Kreuzung) geschlagen. Sie sind mit zwei Nägeln genagelt oder verschraubt.

Eine zuverlässige Art, Sparren zu bauen. Länge

Eine zuverlässige Art, Sparren zu bauen. Die Länge des "Patch" beträgt nicht weniger als 60 cm

Nach dem Einbau der Seitensparren bleibt die Montage der oberen Sparren. Auch für sie wird eine Schablone erstellt, die auf dem Boden vormontiert und oben installiert wird.

Fast fertiger Rahmen

Fast fertiger Rahmen

Der obere Teil kann anders gemacht werden. Seine Struktur hängt von der Breite der Basis ab. Wie es geht, sieh dir das Foto unten an.

Wie kann ich das obere Dreieck auf einem kaputten Dach machen?

Wie kann ich das obere Dreieck auf einem kaputten Dach machen?

Da die Struktur des Dachlattendaches nicht für das Vorhandensein eines Grats sorgt, ist in der Mitte in der Mitte ein Balken befestigt, an dem die das Dreieck in der erforderlichen Position fixierenden Neigungen befestigt sind.

Der obere Teil ist mit Schnitten befestigt und in der Mitte auf das Pflaster genagelt

Der obere Teil ist mit Schnitten befestigt und in der Mitte auf das Pflaster genagelt

Dies kann dahingehend berücksichtigt werden, dass das Dachgeschoss mit eigenen Händen gesammelt wird. Es bleibt übrig, das Dachdeckungsmaterial zu montieren und aufzuwärmen (Sie können in dieser Reihenfolge gleichzeitig arbeiten). Merkmale der Dämmung von Dachgeschossdächern werden hier beschrieben. 

Sites und ihre Zeichnungen

Bei der Installation des Dachsparrensystems können Fragen zur Montage der Knoten auftreten - die Kreuzung und Verbindung mehrerer Elemente der Struktur. Auf dem Foto sehen Sie die Zeichnungen der wichtigsten Verbindungen.

So stellen Sie die Verbindung der Elemente des Dachsparrensystems her

So stellen Sie die Verbindung der Elemente des Dachsparrensystems her

Die zweite Version der Verbindung der Seitenschichtsparren und des oberen Dreiecks. Schrauben werden für eine zuverlässigere Befestigung verwendet.

Wie man die Befestigung des oberen Dreiecks und des Sparrenbeins macht

Wie man das obere Dreieck und den Sparrenfuß mit eigenen Händen auf dem Dachboden befestigt

Die Befestigungsmöglichkeiten der Sparrenbeine mit dem Mauerlate oder wie in diesem Fall mit dem Seitenträger sind in der folgenden Abbildung dargestellt. Um die Montage eines schweren Elements zu erleichtern, wird ein stabiles Brett (Stange) von unten an die Sparren genagelt, was seine Bewegung einschränkt: Das Brett ruht auf der Kante und lässt es nicht tiefer sinken.

Mehrere Möglichkeiten zur Befestigung der Sparren an den Mauerlatu

Mehrere Möglichkeiten zur Befestigung der Sparren an den Mauerlatu

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

13 − = 4