Wie man mit den eigenen Händen eine Bar in der Küche macht

Einmal wurden die Bartheken nur für den Zweck benutzt: In einer Trinkhalle, setz dich hin und trink etwas. Irgendwie sind sie in die Küche gewandert, und sie haben sich daran gewöhnt. Es war ein sehr bequemes Detail, vor allem, da es spürbare Veränderungen durchgemacht hat und der moderne Bartresen für die Küche ein vielfältiges Design hat. Ihre Varianten können sich in Design und Stil stark unterscheiden und auch ihre Funktion kann unterschiedlich sein. 

Termin und Arten

Wenn es die Küche zulässt, ist eine Theke in der Küche für den direkten Zweck bestimmt: sich hinzusetzen, um eine Tasse Kaffee oder etwas Stärkeres zu sich zu nehmen, etwas zu essen. Dann und "Ausrüstung" hat es das Entsprechende: Halter für Gläser, Weingläser, Weingläser, nächstes Regal / Halter von Säften, Flaschen, usw. Sie legen es mit einer Kante an die Wand oder Kante des Küchensets, manchmal in Form eines Rahmens - in der Mitte der Freizone.

Barna steht in der großen Küche

Barna steht in der großen Küche

In kleinen Küchen ist es oft multifunktional. Es kann auch als Raumteiler für Essbereiche und Küchen verwendet werden, in sehr kleinen Bereichen wird es oft als Esstisch verwendet. Und es kann außerhalb der Box angeordnet werden - an der Wand.

Bartheke an der Wand

Bartheke an der Wand

In Küchen mittlerer Größe - 10-12 Meter - oft in Form einer Halbinsel ausgeführt - eine kleine Leiste an der Seite. Um den Raum effizienter zu nutzen, nimmt der Raum unter den Arbeitsplatten die Regale oder den Schrank ein. Dieses Design ist sehr einfach - die Arbeitsplatte der Bartheke ruht oft auf mehreren geraden oder geneigten Rohren, die auf dem Schranktisch befestigt sind.

Bartheke in der Küche - Halbinsel

Bartheke in der Küche - Halbinsel

Solche mehrstufigen Küchen erfreuen sich in jüngster Zeit zunehmender Beliebtheit: Verschiedene Küchenfunktionen sind auf Oberflächen mit unterschiedlichen Höhen praktischer.

Zwei Flächen übereinander

Zwei Flächen übereinander

Die Standfläche ist gegenüber dem Tisch leicht verschoben

Die Standfläche ist gegenüber dem Tisch leicht verschoben

Aber noch ist die meisten Bar Küche in den Studio-Apartment für die Unterscheidung zwischen den beiden Zonen: die Küche vom Wohnzimmer oder Flur - eine, die integriert ist. Und oft ist es eine Fortsetzung der Desktop-Insel oder Halbinsel.

Bartheke für die Küche als Fortsetzung der Tischinsel

Bartheke für die Küche als Fortsetzung der Tischinsel

Sie sind in Form eines Septums hergestellt. In diesem Fall besteht die Basis meistens aus Gipskarton, und daran "haftet" - oben oder seitlich - die Oberfläche.

Bartheke, Gipskarton-Trennwand

Bartheke, Gipskarton-Trennwand

Diese Option ist einfach zu machen

Diese Option ist einfach zu machen

Die Basis kann ein Ziegelstein sein

Im Allgemeinen gibt es viele Varianten, Variationen und verschiedene Arten. Anpassung der Idee, die Sie unter Ihren Bedingungen gefallen haben, und Sie können mit der Implementierung beginnen.

Abmessungen und Abmessungen

Es gibt keine strengen Regeln für dieses Ergebnis. Es gibt einige Empfehlungen, die in etwa der Hälfte der Fälle verletzt werden. Die Empfehlungen betreffen nur die Höhe und Breite der Tischplatte:

  • Die Höhe der Bar beträgt in der Regel 1,1-1,2 Meter. Dann in der Nähe legte sie einen speziellen Hochstuhl.
  • Die Breite - ein Minimum - 30 cm, optimal 50-60 cm, weniger als 30 cm nicht tun: selbst ein kleiner Teller bereits auf einer solchen Tischplatte wird in Gefahr sein. Und nur ungemütlich: keine Ellbogen zu legen, nicht wirklich zu lehnen.

Die Länge, Form, Anzahl und Form der Beine liegen in Ihrem Ermessen. Apropos Beine. Die traditionellen Stände, die in den Trinkhäusern waren, sind die Tischplatte auf dem Sockel. Aber für die Küche gilt "Klassiker" aus irgendeinem Grund als eine Tischplatte auf einem Rohr vom Boden bis zur Decke.

Etwas von der Art eines solchen Gestells gilt in Küchengeräten als klassisch

Etwas von der Art eines solchen Gestells gilt in Küchengeräten als klassisch

Übrigens, in dieser Form wird es praktisch nicht benutzt. Die meisten funktionellen Analoga mit Schränken und Sockeln herrschen vor.

Bartheke für die Küche: Bühnen, Produktionsmethoden, Fotoreportagen

Die einfachste Version ist eine klassische: eine Tischplatte, die mit einer Kante an der Wand oder an den Möbeln befestigt ist, und die zweite, die auf einem Rohr ruht. Mit der Tischplatte gibt es Optionen:

  • Machen Sie ein breites Brett, vorzugsweise nicht Nadelholz - sie haben zu weiches Holz.
  • Bestellen Sie in derselben Firma, in der sie die Küche herstellten. Wenn Sie das fertige Produkt gekauft haben, müssen Sie auf dem Foto nach ähnlichem Material suchen oder ein kleines Ersatzteil mit sich führen, um zu zeigen, was Sie brauchen.
  • Machen Sie aus dickem Sperrholz, dann etwas zu dekorieren - fügen Sie Kunststoff, Fliesen, Mosaik.

Der Rest ist besser in dem Laden zu wählen, der Möbelbeschläge verkauft. Die Auswahl ist sehr breit und die Preisspanne ist im Allgemeinen erstaunlich. Zum Beispiel kann ein Rohr mit demselben Durchmesser dreimal so viel kosten. Aber dieser Unterschied ist nicht ohne Grund. Mit billigen chinesischen Rohren / Netzen / Körben beginnt Chrom nach einiger Zeit in Flocken zu fließen. Der deutsche Beschlagspreis ist sehr hoch, aber eine lebenslange Garantie, Polen - in der Mitte sowohl für Preis und Qualität. Die Wahl liegt bei dir.

Hausgemachte Theke für die Küche von der Tafel

Hausgemachte Theke für die Küche von der Tafel

Auf dem Foto oben - eine hausgemachte Bar Theke, die aus einem dicken Brett gemacht wurde. Es ruht einerseits auf dem Regal, an der Wand befestigt (auch von den Brettern des Zolls). Die zweite Unterstützung ist ein traditionelles Rohr. Ein Loch mit einem geeigneten Durchmesser wird unter dem Rohr in dem Körper der Arbeitsplatte gebohrt. Unter der Tischplatte ist ein Düsenstopper "Befestigungsring" auf dem Rohr montiert, das Loch ist von oben mit einem Zierring abgedeckt. Es gibt auch eine "Fußgängerbrücke" oder universelle Befestigung des Rohrs an Boden und Decke sowie verschiedene Halterungen und Regale darauf.

Wenn die Tischplatte direkt an der Wand montiert wird, werden normalerweise Ecken für diese Zwecke verwendet. Sie können verstärkt nehmen und wählen Sie die Farbe basierend auf dem Finish. Aber diese Art von Befestigung ist so installiert, dass sie nicht sichtbar ist - nachdem sie einige Zentimeter von der Kante zurückgezogen wurde. Sie können ein paar kleine Ecken oder einen festen setzen.

Regalhalter können unter der Arbeitsplatte platziert werden

Regalhalter können unter der Arbeitsplatte platziert werden

Wenn Sie sich entschließen, einen Bartresen in der Küche entlang der Wand zu machen, können Sie dekorative Klammern für die Regale verwenden. Ihre Tragfähigkeit sollte für die Arbeitsplatte ausreichen, zumal Sie mehrere Teile setzen können. Ein Beispiel für die Montage eines einfachen Barcounters mit einem Rohr auf dem Foto unten.

Fotobericht Nr. 1: hausgemachte Theke aus einer Tischplatte und einer Pfeife

Die Arbeitsplatte wurde von der Fensterbank (Array) geschnitten, die Kante wurde abgerundet, poliert, getönt und lackiert. Ersatzteile - ein Bein der Stange, Klammern und ein Schloss auf dem Boden - werden in der Abteilung für Möbelzubehör gekauft.

Dies sind die Quelldaten

Dies sind die Quelldaten

Zur Arbeitsplatte fixieren wir den Anschlag, bis zum Rand - die Ecken. Sitzt alles auf Selbstschrauben mit einer flachen Motorhaube. Die Arbeit dauert ca. 7 Minuten.

Der Hauptteil wird gesammelt

Der Hauptteil wird gesammelt

Befestigen Sie den montierten Ständer an der Wand und markieren Sie an der Wand die Stellen, an denen die Dübel angebracht werden müssen. Auf dem Boden verfolgen wir das Rohr mit einem Marker: Wir markieren den Bezug mit diesem Marker. Auf den Etiketten montieren wir den Anschlag für das Rack, setzen Sie die Dübel in die Wand.

Vorbereitungsteil

Vorbereitungsteil

Wir legen das Rack an seinen Platz, fixieren es mit Schrauben. Das ist alles. Fertig.

Ein einfacher Bartresen wird von den eigenen Händen zusammengebaut

Ein einfacher Bartresen wird von den eigenen Händen zusammengebaut

Bar Theken mit Regalen

Wenn die Struktur mit einem Rohr nicht angenehm ist, können Sie ohne es tun, aber Sie müssen den oberen Teil entfernen, der unter der Decke ist. Statt eines Beines können Sie zum Beispiel das gleiche Regal wie in der Nähe der Wand machen. Die Aussicht wird sofort dynamischer und moderner.

Skizzen von einfachen Bar-Theken

Skizzen von einfachen Bar-Theken

Und im Allgemeinen kann die ganze Konstruktion aus breiten Brettern zusammengesetzt werden, die sie im rechten Winkel verbinden. Wenn Sie sich das Foto unten angesehen haben, werden Sie verstehen, worum es geht.

Theke für die Küche in einem modernen Stil (Minimalismus Ihaytek auch geeignet)

Bartresen für die Küche in einem modernen Stil (für Minimalismus und High-Tech zu)

In modernen Innenräumen sind die gestrichelten Linien besser. Wenn die Küche in einem minimalistischen Stil oder High-Tech ist, zu schreiben die klassische schwer, und das ist etwas, das sehr schön aussehen wird von Polylinien besteht (einige Skizzen im Bild unten).

Bartheken für die Küche im Jugendstil

Bartheken für die Küche im Jugendstil

Eine etwas traditionellere Version ist auf dem Foto dargestellt. Daraus wurde er nicht weniger interessant. Nicht-Standard-Ansatz, auch in kleinen Dosen, verändert die Wahrnehmung erheblich.

Variante eines Barablaufs - Tabelle

Variante eines Barablaufs - Tabelle

Bartheke an der Basis

All das haben wir Optionen ohne Grundlage betrachtet. Aber die Tischplatte kann an einer Wiege befestigt werden. Wenn sich die Tischplatte genau über der Oberfläche des Tisches befindet, nehmen Sie das Rohr und eine Standardhalterung an die horizontalen Flächen. Wenn jedoch, wie in diesem Fall, die Oberfläche des Balkens versetzt ist, gibt es spezielle geneigte Befestigungselemente.

Die Tischplatte ist am Schrank befestigt - es ist einfach und einfach

Die Tischplatte ist am Schrank befestigt - es ist einfach und einfach

Sie können sich einen Becher machen. Eigentlich ist die Hauptsache, den Rahmen zu montieren. Es kann mit Möbelsperrholz oder anderem Material vernäht werden - das hängt vom Stil Ihrer Küche ab. Der Rahmen kann aus hölzernen (trockenen) Gestellen gemacht werden, und es ist möglich - zu schweißen und eine Metallecke.

Auf einem solchen Gestell kann man tanzen

Auf einem solchen Gestell kann man tanzen

Als eine Möglichkeit - von den Profilen für Gipsplatten zu sammeln, nähen Sie es oder GVL. Eine andere Option - das Fundament von Ziegeln zu legen. Aber dies, wenn die Tragfähigkeit der Überlappung erlaubt.

Loft-Stil

Loft-Stil

Mit einer Gipskartonbasis: Fotobericht Nr. 2

Wählen Sie oft ein Gipskarton-Basisgerät. Das Material ist preiswert, die Technik ist getestet, die Mechanik ist vertraut, das Ergebnis ist zumindest ein gutes. In der Reihenfolge der Arbeit, keine Neuigkeiten: wir sammeln den Rahmen. In diesem Fall werden Holzblöcke verwendet, aber es ist auch möglich, Profile zu verwenden.

Zusammengebauter Rahmen

Zusammengebauter Rahmen

Die Hauptsache ist, die Vertikalität und Horizontalität der Ebenen zu beobachten, die Gestelle genau unter 90 ° zu stellen. Es wird von allen guten Gebäudeebenen überprüft, Vertikalität ist besser, um ein Lot zu verfolgen: Es hat keinen Fehler. Wenn der Rahmen zusammengebaut ist, ist er auf beiden Seiten mit Hypokarton oder GVL ausgekleidet.

Trockenbauplatten werden montiert

Trockenbauplatten werden montiert

Spuren von Schrauben, Ecken und Verbindungen shpaklyuem. Weiter hängt von der gewählten Art von Oberflächen ab: einige erfordern shpaklevka (Malerei Wasseremulsion), für andere dort. In unserem Fall wurde die strukturierte Farbe gewählt, sie wird in einer dicken Schicht aufgetragen, und es ist möglich - direkt auf dem Trockenbau.

Mit einer Tintenfarbe bedeckt

Mit einer Tintenfarbe bedeckt

Es bleibt die Arbeitsplatte am Bartresen zu installieren. Wählen Sie, welche für den Rest der Möbel in Ihrer Küche besser geeignet ist.

Fotobericht Nr. 3: Bartheke mit Spüle

Dies war die erste Erfahrung in der Schaffung von Möbeln (und in der Regel etwas Wertvolles) mit ihren eigenen Händen, aufgrund von einigen Konstruktionsfehlern. Nicht das erfolgreichste Design stellte sich heraus, obwohl die Geschmäcker nicht streiten.

Ausgangsmaterialien:

  • billige Arbeitsplatten, gekauft beim Verkauf;
  • Rückstände aus dem Schrank aus laminierter Spanplatte;
  • Bars;
  • ein Paar gekaufte Türen;
  • Hygienische Füllung: eine Spüle, ein Siphon, ein Mixer und die erforderlichen Schlauchschläuche.
Arbeitsplatten bestehen aus einem Buchstaben

Die Arbeitsplatten bestehen aus dem Buchstaben "G", sind durch Stahlplatten verbunden, Seitenwände sind angebracht

Die Installation und der Austausch des Mischers in der Küche wird hier beschrieben. 

Arbeitsplatten werden verdeckt auf den Boden gelegt. Sie sind in der Form des Buchstabens "G" mit Hilfe von Leim verbunden, der Enden und ein Stahlband mit Perforationen, in die selbstschneidende Schrauben geschraubt werden, ist verschmiert. Der Streifen ist natürlich von unten befestigt.

Die Seitenwände sollten veredelt werden (vermutlich ein Laminat), deshalb wurden die Überreste der Farm verwendet - die alte Tür und ein Stück Schrank. Sie sind mit Ecken verschraubt, die an der Kante der Tischplatten ausgerichtet sind. Und das ist der erste Fehler. Und optisch sieht es so schwer aus, und es ist unbequem zu sitzen. Seitenwände müssen mindestens 10 cm vom Rand entfernt sein.

Nachdem die Seitenwände installiert wurden, wird der Balken umgedreht und an einen festen Platz gestellt. Alle anderen Arbeiten wurden vor Ort ausgeführt. Ein Loch ist für das Waschbecken geöffnet, ein Sanitärteil ist installiert und angeschlossen.

Vorder- und Rückansicht

Vorder- und Rückansicht

Auf dem Boden sind die Latten genagelt - an den Wänden entlang und ein wenig von der Außenkante zurücktretend (Einschnitt von 5 cm ist gemacht, 10 können bequemer sein), Regale werden gemacht. Der Schrank von der Spülenseite ist mit einer Tür verschlossen, die Regale links sind offen. Der Raum ist teilweise mit Holzlatten beschnitten.

Zuerst dachten sie daran, mehrere verschiedene "Gadgets" auf das Rohr zu legen, aber auf den Tischplatten waren halbkreisförmige Kanten. Es wurde beschlossen, sie auf der Pfeife zu verwenden. Als äußere Dekoration des Bordsteines wurden Paneele für die Dekoration von Balkonen (gekauft in Leroy) verwendet. Sie wurden fast groß und die übrigen Schlitze wurden mit einer gedrehten Schnur verschlossen. Als Ergebnis sehen Sie aus wie eine hausgemachte Bar Theke mit einem Schrank zum Waschen, siehe Foto unten.

Bar Theke für die Küche mit einem Waschbecken von eigenen Händen

Bar Theke für die Küche mit einem Waschbecken von eigenen Händen

Es gibt mehr Kommentare zum Ziel. Die erste - die Schnur wird bald mit verschiedenen Flüssigkeiten imprägniert sein, wird eine blasse Erscheinung und einen starken "Duft" haben. Um das Aussehen des Geruchs zu verschieben, kann es mit etwas bedeckt werden, obwohl mit dem gleichen PVA-Kleber. Zweitens - die Arbeitsplatten sind einfach angedockt. Das Wasser wird in den Riss eintreten, verschiedene kleine Trümmer füllen sich. Auch beim "Andocken" sollten die Kanten mit einer Versiegelung (transparent, silikonfrei, nicht acrylisch) eingefettet werden. Sie können und müssen die Kanten des Ausschnitts unter der Spüle bearbeiten. Dann wird die Tischplatte nicht anschwellen. Die Fugen der Tischplatten können mit Möbelauflagen versehen werden, sie können gleich oder ähnlich und statt einer Schnur verwendet werden. Eine weitere Budgetoption - Kunststoffecken und die gleichen T-förmigen Stäbe.

Bartheke für Küche auf den Resten der Wand

Wenn die Küche mit einem Balkon kombiniert ist, gibt es ein Stück Mauer. Ein Ort, wo früher ein Fenster war. Wenn du es nicht zerstören willst, kannst du einen Barcounter machen.

Der Rest der Wand, wenn Sie die Küche und den Balkon kombinieren, kann in einen Bartresen verwandelt werden

Der Rest der Wand, wenn Sie die Küche und den Balkon kombinieren, kann in einen Bartresen verwandelt werden

Es gibt zwei Möglichkeiten:

  • Auf die gleiche Höhe stellen Sie die Arbeitsplatte. Dies wird eine andere Arbeitsfläche oder ein Regal sein. Oben auf den Rohren in einer Höhe von ca. 1,1-1,2 m ein weiteres Flugzeug fixieren, welches der eigentliche Bartresen sein wird.
  • Bericht / wachsen Sie die Wand auf die gewünschte Höhe und legen Sie die Arbeitsplatte.
Wie kann ich ein Rack auf dem Rest der Wand machen?

Wie kann ich ein Rack auf dem Rest der Wand machen?

Beide Möglichkeiten sind nicht schlecht, aber die rechte ist praktischer: Zwei Flächen in der Küche sind immer besser als eine. Beachten Sie, dass die Tischplatten größer als die Breite des "Fußes" sind. Dies ist kein Zufall: Es ist möglich, mehr oder weniger bequem zu sitzen, ohne sich seitwärts zu drehen.

Und wenn Sie nicht zu faul sind, diese Wand zu entfernen, können Sie etwas bequemer tun - so können Sie Ihre Füße setzen. Ein Beispiel ist auf dem Foto.

So wird es bequemer zu sitzen

So wird es bequemer zu sitzen

Foto-Design-Ideen

Separate Ecke

Separate Ecke

Desktop - als Basis

Desktop - als Basis

Foto von einer Bar in einer kleinen Küche

Foto von einer Bar in einer kleinen Küche

Zonierungsoption

Zonierungsoption

Interessante Hervorhebung

Interessante Hervorhebung

Als Basis für einen Couchtisch

Als Basis für einen Couchtisch

In der geräumigen Küche))

In der geräumigen Küche))

Barständer aus Backstein oder Stein - stilvoll

Barständer aus Backstein oder Stein - stilvoll

Ungewöhnliche Erscheinung und Farbe

Ungewöhnliche Erscheinung und Farbe

Bartresen in der Studiowohnung

Bartresen in der Studiowohnung

Sie können zu Mittag essen

Sie können zu Mittag essen

Zwei Skizzen für das Ausführungsbeispiel

Zwei Skizzen für das Ausführungsbeispiel

Bartheke für eine kleine Küche

Bartheke für eine kleine Küche

 Ähnliche Videos

Wenn Sie die Bar in eine offene Sommerküche stellen möchten, können Sie die Idee in diesem Video ausleihen. Ein Typ von den im Wald gefundenen Haken und einem dicken Brett baute ein interessantes Gestell.

Meistens gibt es Fragen darüber, wie man eine Arbeitsplatte für einen Bartresen macht. Sie können es mit einem Mosaik trimmen. Und siehe - im Video. Im Allgemeinen ist die Technologie der Mosaikverlegung einfach: für einen speziellen weißen Kleber mit dem nachfolgenden Glätten der Nähte zwischen den Fliesen. Es ist schwierig, eine unebene Kante zu bilden. Hier ist, wie es geht - siehe das Video.

Arbeitsplatte aus Stangen geklebt

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

2 + 5 =