Einstellung und Einstellung der Gassäule

Einstellung und Einstellung der Gassäule

Bei der Reparatur von Gasgeräten ist es wichtig, besondere Sicherheitsregeln zu beachten, daher ist es besser, solche Spezialisten mit solchen Arbeiten zu beauftragen. Mit der richtigen Einstellung der Gassäulen können Sie sich jedoch selbst verwalten.

Einstellen der Gassäule

Nachdem Sie ein wenig Zeit damit verbracht haben, die Funktionsweise solcher Geräte einzustellen, können Sie die Säule mit maximaler Effizienz nutzen.

Moderne Lautsprecher werden in einer großen Auswahl verkauft, aber die Eigenschaften ihrer Einstellungen werden zu verschiedenen Modellen ähnlich sein. Wir werden die Einstellung der Säule mit einer elektrischen Zündung betrachten, auf deren Paneel Sie zwei Skalen und zwei Griffe sehen werden. Eine Skala mit Abteilungen und einem der Griffe wird verwendet, um die Wasserversorgung einzustellen, und die zweite Waage und der andere Griff für die Gasversorgung.

Gassäule

Wann ist eine Anpassung erforderlich?

Konfigurieren Sie die Arbeit der Säule ist nach dem Kauf und der Installation von Geräten erforderlich, so dass die Leistung des Geräts und der Gasverbrauch für die Warmwasserbereitung für ein bestimmtes Modell optimal sind. Darüber hinaus wird die Einstellung in Situationen ausgeführt, in denen die zuvor eingerichteten Einstellungen unterdrückt werden, beispielsweise wenn das Gerät nicht korrekt gehandhabt wurde.

Das Bedienfeld der Gassäule

Einstellen der Durchflussrate

Beginnen Sie mit den Arbeiten an der Anpassung der Gassäule sollte genau mit der Regulierung der Wasseraufnahme sein. Die Nennhöhe, die erreicht werden muss, ist im Datenblatt der Säule angegeben. Wenn Sie diese Dokumentation verloren haben, können Sie die erforderlichen Daten auf der Website des Herstellers einsehen.

Zum Beispiel sollte in dem von Ihnen erworbenen Säulenmodell die Kapazität 11 Liter pro Minute betragen. Um diesen Wert einzustellen, müssen Sie einen Heißwasserhahn öffnen, dann den Griff am Maschinenkörper in die gewünschte Position bringen und dann den Hahn schließen.

Einstellungsfeld der Gassäule

Regulierung der Gasversorgung

Um den Gasweg für die Arbeit vorzubereiten, stellen Sie den Gasregler am Maschinenkörper auf die Mindestmarkierung. Wenn Sie das Gerät an das Netzwerk anschließen oder Batterien in die Säule einsetzen, können Sie das Ventil an der Gasleitung öffnen. Nach dem Öffnen des Wasserhahns mit heißem Wasser schaltet sich die Maschine automatisch ein und beginnt, das Wasser zu erhitzen.

Nehmen Sie Werkzeuge zur Messung der Wassertemperatur, um die Einstellung fortzusetzen. Ihre Ziel - eingestellten Gasdurchflussregler in der Lage, handhaben, wenn die Temperatur des heißen Wassers aus dem Hahn fließt, wird 25 ° C höher als die Temperatur des Wassers in der Wassersäule strömt sein. Zur gleichen Zeit, erinnern Sie sich, dass die Gasausrüstung das Wasser sofort nicht erhitzen wird, so, auf die Temperatur des Wassers zu warten, Sie sollten etwas warten.

Dann können Sie die Temperatur des heißen Wassers, das aus dem Wasserhahn kommt, nur mit einem Griff ändern, der den Wasserdruck ändert. Mit abnehmendem Druck bewegt sich Wasser langsamer in der Säule und erwärmt sich entsprechend stärker.

Die Platte der Regulierung der Gassäule

Berücksichtigen Sie bei der Einstellung nicht die in der Anleitung angegebene maximale Wassererwärmung, die nicht überschritten werden sollte.

Im nächsten Video können Sie einige interessante Fakten über die Einstellung und Einstellung von Gassäulen sehen und hören.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 71 = 80