Waschmaschine “Baby”

Waschmaschine

Die Waschmaschine war lange Zeit eine wertvolle Hilfe für jede Gastgeberin. Eine der Arten solcher Ausrüstung sind Aktivatormaschinen, deren gebräuchlichster Vertreter das "Baby" -Modell ist.

Waschmaschine

Pros

Maschine "Baby" zieht Hausfrauen an:

  • Einfachheit des Designs.
  • Klein.
  • Geringes Gewicht.
  • Wirtschaftliche Arbeit.
  • Schnelles Waschen.

Vorteile einer Waschmaschine Baby

Für solch eine Maschine braucht man keine Wasserleitung (Wasser wird durch die Ladeklappe an der Oberseite geflutet), so dass es eine ausgezeichnete Wahl für eine Sommerresidenz sein wird. Außerdem muss es nicht an den Abwasserkanal angeschlossen werden, da das Ablassen im manuellen Modus erfolgt.

Ein großes Plus für die Hausfrau ist, dass der gesamte Waschzyklus in einer solchen Schreibmaschine etwa 10 Minuten dauert (1-6 Minuten für das Grundwaschen, 1-2 Minuten für das Spülen und 1 Minute für das manuelle Schleudern). Außerdem können Sie im "Baby" ein Ding mit jeder Art von Stoff waschen.

Ein ähnliches Modell wird oft von jungen Familien für eine Herberge oder eine gemietete Wohnung gekauft, da es leicht ist, zu einem anderen Ort zu transportieren. Außerdem können Sie in einer so kleinen Maschine schnell Dinge für das Kind waschen, ohne darauf warten zu müssen, dass die Wäsche vollständig in eine Standardwaschmaschine geladen wird.

Vorteile einer Waschmaschine

Nachteile

  • Die Kapazität des "Baby" ist klein und beträgt im Prinzip 2 kg Wäsche. Um mit Hilfe eines solchen Geräts zu waschen, funktioniert ein schweres oder großformatiges Ding nicht.
  • Die Einheit ist ziemlich laut.
  • In vielen Modellen gibt es keine Pressung, deshalb ist es notwendig, von Hand gewaschene Wäsche zu drücken.

Gerätefunktionen

"Little Baby" -Maschinen sind Aktivatorwaschmaschinen mit dem einfachsten Design, die für den Hauptwaschgang konzipiert sind. Sie werden durch einen Tank, einen Motor und ein Steuermodul repräsentiert. Die Funktionalität einiger Maschinen beinhaltet eine Umkehrung, die das Einrollen der Wäsche während des Waschvorgangs verhindert. Um das Waschen im "Baby" zu kontrollieren, gibt es einen mechanischen Timer.

Waschmaschine Gerät Baby

Sind alle Modelle mit Spinnen?

In vielen Maschinen - "Little Babies" gibt es keine Zentrifugen, so dass das Drehen in solchen Geräten im manuellen Modus erfolgt.

Es gibt jedoch Modelle mit der Möglichkeit zu drehen. In solchen Vorrichtungen werden nach dem Waschen der Wäsche Dinge herausgenommen, und das Wasser wird abgelassen, dann wird eine Zentrifuge in die Wanne gestellt, die Wäsche wird darin gewaschen und der Schleudervorgang wird eingeschaltet.

Waschmaschine Baby mit Spin-Funktion

Sie können auch halbautomatische "Baby" mit zwei Tanks treffen. In einem wird die Wäsche gewaschen und ein Spülzyklus wird ausgeführt, und in der zweiten, wo die Kleidung manuell verschoben werden muss, gibt es eine Spinnzentrifuge.

Waschmaschine-halbautomatisch mit zwei Tanks

Preisliste

"Baby" kann eine ziemlich budgetäre Maschine genannt werden, für die sie durchschnittlich 1 bis 3 Tausend Rubel bezahlen. Sie können ein solches Gerät sowohl in Baumärkten als auch im Internet kaufen. Auch können Sie die Anzeigen auf der Suche nach "Baby", Second-Hand sehen, dann in Ihrer Datscha oder eine gemietete Wohnung wird ein übergroßes Gerät für schnelles Waschen buchstäblich für einen Cent sein.

Wie man es benutzt?

Waschen in der Schreibmaschine - "Baby" ist sehr einfach, und für den Betrieb des Gerätes ist nur eine Verbindung zum Stromnetz und Wasser erforderlich.

Es ist notwendig, die Maschine mit Wasser der richtigen Temperatur zu füllen, die Wäsche darin einzutauchen und die Maschine einzuschalten. Wenn Sie die Kleidung vorher einweichen müssen, legen Sie sie in einen Tank, füllen Sie sie mit Wasser und Puder und lassen Sie sie eine Weile liegen. Um die Wäsche zu spülen, füllen Sie die Maschine mit sauberem Wasser.

Sehen Sie eine kleine Videobewertung.

Installation

Erworbene "Baby" kostenlos von der Verpackung und inspizieren, rechtzeitig um Fabrikdefekte zu identifizieren. Legen Sie dann die Gummimatte oder den Grill an die für die Maschine gewählte Stelle, damit sich die Maschine während des Betriebs nicht bewegt. Danach installieren Sie auf dem "Baby" Teppich und verbinden Sie es mit dem Netzwerk.

Installieren der Waschmaschine Baby

Bewertungen

Kunden sagen über die Waschmaschinen "Malyutka" auf verschiedene Arten. Diese Technik hat ziemlich viele negative Bewertungen. Einige Benutzer behaupten, dass sie ihre Sachen in solch einer Maschine zerrissen haben, andere beschweren sich über schlechtes Waschen, einige sind mit der schwachen Funktionalität unzufrieden, und die vierten sind laut.

Diejenigen, die "Malyutka" in Übereinstimmung mit der Bedienungsanleitung verwenden und ihre Mängel vor dem Kauf bewerten, sind jedoch mit dieser Technik ziemlich zufrieden.

Beratung und Prävention

Um "Baby" lange bedient zu haben, braucht die Maschine Pflege und Aufmerksamkeit:

  • Wenn Sie ein Reinigungsmittel kaufen und die optimale Dosierung für das Waschen bestimmen, beachten Sie die Härte des Wassers, das Sie in die Maschine einfüllen. Möglicherweise müssen Sie zusätzlich ein Produkt auftragen, das das Wasser weich macht.
  • Wischen Sie das Gerät von außen mit einem weichen Tuch ab, das mit einem nicht scheuernden Reinigungsmittel ohne Alkohol angefeuchtet ist.
  • Wischen Sie das Gerät nach dem Waschen trocken ab, um Rost, Bakterien und Schimmel zu vermeiden. Zu diesem Zweck sollte die Abdeckung von "Baby" für eine Weile nach dem Waschen offen gelassen werden.
  • Vergessen Sie auch nicht, vor dem Waschen alle Kleidungsstücke zu überprüfen, damit keine Fremdkörper in den Tank gelangen können.
  • Die Knöpfe und die "Reißverschlüsse" auf der Kleidung vor dem Waschen in "Baby" werden zum Knopf empfohlen.

Waschmaschine Baby - Nutzungsbedingungen

Waschmaschine Baby - Empfehlungen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 39 = 43